Rohrreinigung Schilling sorgt für nachhaltig dichte Rohrleitungen

Wer feuchte Stellen an Wänden oder Böden entdeckt, hat es wahrscheinlich mit einem Leck in der Rohrleitung zu tun. In diesem Fall sind Sie auf eine schnelle Behebung des Problems angewiesen. Ein Wasserschaden kann nicht nur Einrichtungsgegenstände zerstören oder die Bausubstanz schädigen, sondern auch teuer werden. Außerdem leidet die Umwelt unter der Kontamination durch die ungehindert ins Erdreich und das Grundwasser sickernden Abwässer. Vertrauen Sie daher auf unser Team von Rohrreinigung Schilling in Lüdenscheid!

Wir sind jederzeit für eine Rohrsanierung zur Stelle.

Alptraum Wasserrohrbruch – Unser 24-Stunden-Notdienst ist in Lüdenscheid für Sie da!

Ein Wasserrohrbruch ereignet sich oft genau dann, wenn man es am wenigsten gebrauchen kann – am Abend, am Wochenende oder an Feiertagen. Ganz gleich, zu welcher Uhrzeit Sie mit einem Riss in der Wasserleitung zu kämpfen haben – wir lassen Ihnen schnellstmöglich Hilfe zukommen! Auf Ihren Anruf hin begibt sich umgehend jemand aus unserem Notfall-Team zu Ihnen. Nach eingehender Inspektion kümmern wir uns direkt um die fachgerechte Rohrsanierung. Hierbei nutzt unser Fachpersonal in jedem Fall ein modernes und effizientes Verfahren, das an Ihren Bedarf angepasst ist.

Wir sind Ihr Notdienst in Lüdenscheid und Umgebung – rufen Sie gerne jederzeit an!

Jetzt unverbindlich anfragen:

0231 987 796 171

Rohraustausch oder Rohrinnensanierung – wir finden die beste Lösung

Abgesehen von Notfällen stellt sich der Sanierungsbedarf oft auch erst im Zuge einer TV-Inspektion nach einer Rohrreinigung heraus. Nach der genauen Schadensdokumentation sowie -klassifizierung erarbeiten wir ein wirtschaftliches Sanierungskonzept und unterbreiten Ihnen einen Kostenvoranschlag. Grundsätzlich kann die Sanierung Ihrer Rohre auf zweierlei Arten durchgeführt werden: in offener sowie geschlossener Bauweise. Bei kompletten Rohrbrüchen oder Schäden an Kontrollschächten und Rückstausicherungen muss das gesamte Rohr ausgegraben und ausgetauscht werden. Bei besser zugänglichen Rohrabschnitten reicht es in der Regel aus, eine Abdichtung von innen mittels Inlinern vorzunehmen. In den meisten Fällen ist diese kostengünstigere Sanierungsvariante durchführbar.

Inlinersanierung – Rohrsanierung ohne Aufbrucharbeiten

Lassen sich Schäden in der Grund- oder Fallleitung lokalisieren, kommt das grabenlose Verfahren der Sanierung mittels sogenannten Inlinern zum Tragen. Durch den Verzicht auf aufwendige Stemm- und Mauerarbeiten profitieren Sie nicht nur von einer schnellen Bearbeitung Ihres Problems ohne Lärmentwicklung, sondern sparen auch Kosten.

Beim Inlinerverfahren werden zunächst die betroffenen Rohrleitungen mit einem Fräsroboter gereinigt. Dieser entfernt eingewachsene Wurzeln, groben Schmutz sowie Steine. Daraufhin wird ein Inliner, ein spezieller Gewebeschlauch, mit einer Epoxidharz-Mischung getränkt. Mit einem Spezialgerät wird dieser nach und nach umgestülpt und in den Rohrabschnitt eingebracht. Die getränkte Seite verklebt mit dem Altrohr und muss nur noch aushärten, bevor die Leitung wieder wie gewohnt nutzbar ist.

Inliner können für nahezu alle Rohrtypen – ob im Keller, auf dem Dach oder der Terrasse – verwendet werden:

  • Kanalgrundrohre aus Hart-PVC
  • Abwasserrohre aus Grauguss
  • Hochtemperaturrohre aus Polypropylen
  • Tonrohre
  • Steinzeugrohre

Mit modernster Technik bringen wir Ihr Rohrsystem in Lüdenscheid wieder auf Vordermann!

Jetzt unverbindlich anfragen:

0231 987 796 171

Ihre Vorteile

  • Kostenlose Beratung
  • Keine langen Wartezeiten
  • Einsatz modernster Geräte
  • Keine An-/Abfahrtkosten

Unsere Öffnungszeiten

Mo.–So. 24 Stunden geöffnet

Kontaktieren Sie uns!

{gdpr.input}
* erforderlich